Zuchtstute Coulorgirl

 

Coulorgirl (Hann)

Cheenook (Holst)

Caretino (Holst)

Caletto II (Holst)

Isidor (Holst)

Trika (Holst)

Romantiker (Holst)

Heurige

Finale (Old)

Fernal (Hann)

Fürst Ferdinand (Hann)

Serena (Hann)

Graefin Maritza (Old)

Loewen As (Hann)

Liberia (Old)

 

 

Coulorgirl vererbt viele Abzeichen, was uns besonders gut gefällt. Die Nachkommen von ihr zeigen sich rittig und mit einem super Charakter. Die Stute selbst ist bis M Springen ausgebildet. Coulorgirl vererbt doppelveranlagte Pferde, was durch den Muttervater 'Cheenook' kommt. Es laufen schon Nachkommen von Coulorgirl erfolgreich im Sport. Zum Beispiel ein Sohn des Calido I (Birkenhofs Clyde) läuft hocherfolgreich in Amerika im Huntersport.

 


Nachkommen:


2009: Birkenhofs Clyde (v.Calido I)

Verkauft in die USA

2010: Birkenhofs Checker (v.Calido I)

Verkauft nach Finnland

2011: Birkenhofs Chester (v.Calido I)

Verkauft in die Schweiz



2014: Birkenhofs Cooper (v.Commissario)

Verkauft in die Schweiz

2015: Birkenhofs Baxter (v.Benicio)

2016: Birkenhofs Forbes (v.For Romance)



2018: Birkenhofs Davina (v.Don Martillo)